Eingewöhnung im katholischen Hort in Kaufbeuren

Wie ein zweites Zuhause

Der Start in den Hort ist ein großer Schritt. Das Kind ist jetzt schon Schulkind und wird mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert. Unser Ziel ist, die Eingewöhnung so individuell und schonend wie möglich zu gestalten.

Eingewöhnung Krippe

Übergang Elternhaus – Hort

Unsere Kinder sind schon Schulkinder. Dementsprechend sind die Nachmittage im Hort mit Hausaufgabenbetreuung und Spielen zunächst anstrengend. Mit der Zeit gewöhnen sich die Kinder an das Pensum. Wir gestalten die Übergangszeiten aktiv mit und begleiten sie die gesamte Zeit.